Phat Phil

49,90 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Phat Phil ist der kleine Angeberbruder von CHOPPER. Eigentlich kann er nichts, außer Umherfliegen und gut aussehen. Einfach nur eine coole Kiste, um spazieren zu fliegen.

Er ist keineswegs überpowert, und nicht einmal einen Strömungsabriss bekommt er hin. Dennoch will er zügig geflogen werden, weil er eine Fahrtunterschreitung mit unwilliger Steuerbarkeit quittiert.

Phat Phil besteht komplett aus Balsa (3 und 1,5 mm), hat 650 mm Spannweite.

Ein paar Holzscheibchen, gestapelt zur Cox-Zylinderattrappe, geben dem stoisch eigenstabilen Flieger den letzten Schliff. Besonders, wenn man den eigentlich orange eloxierten BL-Motor silber umlackiert. Darüberhinaus sind der Flügel und das Fahrwerk mit wenigen Handgriffen abnehmbar.

Wenn man eine der Türen heraustrennt und anscharniert, kann man den Akku bequem durch die Tür hindurch wechseln. Dann liegt der Akku auf seinem Akku-Brett. Wer sich diese Arbeit sparen möchte, nimmt zum Akkuwechsel den Flügel ab. In dem Falle hängt der LiPo mit Klettband unter dem Brett.


Lieferumfang:

- alle benötigten Holzteile aus Balsa und Sperrholz

- Magnete zur Farhwerksbefestigung

- Ruderhörner

- Fahrwerksdraht

Technische Daten:

Spannweite: 650 mm

Abfluggewicht: 370 g

Empfohlenes Zubehör: (nicht im Lieferumfang enthalten)

Motor: 30-g BL / 1350 KV (z.B. D-Power AL-2813)

Propeller: GWS 9070x3 (Dreiblatt) oder Sowfly 9x6" (Zweiblatt)

Regler: 12A (max. Stromaufnahme mit dem Dreiblatt-Prop an 2S: 7 Ampere)

Akku: 3S 450 mAh

Servos: 2 Stück der 5-g-Klasse (z.B. Hitec HS-40)

Räder: Leichtrad Aero-Naut 80 x 24 / Heckrad: Leichtrad Aero-Naut 32 x 9


Kostenloser Downloadplan:

https://www.flugmodell-magazin.de/downloads/handliches-balsa-modell-im-vintage-look/